YOGA & FILM

Ab Mitte Oktober 2018 starten wir mit einer ganz besonderen Workshop-Reihe. Wir praktizieren gemeinsam Yoga, Meditation, Achtsamkeit und Atemübungen, um anschließend ein yogisches Thema philosophisch und theoretisch zu vertiefen. 

Zum Abschluss wird das herzoYOGA zum Kino und wir sehen uns gemeinsam einen Film zum Thema an.

 

Die Kombination freut uns deshalb besonders, weil Filme es schaffen, uns theoretische Themen über Bilder, Töne und Gefühle näher zubringen. Alles, was wir ERFAHREN, statt nur theoretisch zu DENKEN, brennt sich viel besser in uns ein und kann so nachhaltiger in uns wirken. 

In dieser Workshop-Reihe erfahren wir doppelt. Wir spüren und fühlen in der Yoga Praxis. Und anschließend lässt uns der Film noch einmal tief ins Thema eintauchen. Unser Gehirn hat dann den Eindruck, dass wir es selbst erleben.

 

Die Workshops gehen etwa zwei bis zweieinhalb Stunden, die Filme dauern eineinhalb bis zwei Stunden.

 

Workshop & Film: 30 Euro

Nur Film: 8 Euro

Mitglieder zahlen jeweils nur die Hälfte.

 

Beim Film habt Ihr die Wahl zwischen Stuhl oder Mattenlager. Ihr könnt also gerne auch Kissen und Decken mitbringen, um es Euch richtig gemütlich zu machen.



Themen und Termine 2018

  •  Sonntag, 14. Oktober, 16:30 - 20:30 Uhr: "Zurück zur inneren Weisheit - Vertrau Deiner Intuition" - Film: INNSAEI 
  • Freitag, 16. November, 17:30 - 21:30 Uhr: "Von der Dunkelheit ins Licht" - Film: AWAKE - DAS LEBEN DES YOGANANDA
  • Samstag, 08. Dezember, 16:30 - 20:30 Uhr: "Zuflucht in der Stille" - Film ZEIT FÜR STILLE
  • Sonntag, 27. Januar, 15 - 19 Uhr: "Ayurveda - Die Kunst zu leben" - Workshop mit Christina Hahn und Film: DER DOKTOR AUS INDIEN

Die Reihe wird 2019 natürlich fortgesetzt. Ihr dürft Euch freuen über "From Business to Being", "The Happy Film" und vieles mehr!

Die genaue Beschreibung der Workshops findet Ihr HIER.