Frischluftprogramm

herzoYOGA geht an die frische Luft

Denn wir lieben die Verbindung zur Natur... Es gibt nichts gesünderes, als sich im Freien aufzuhalten. Sonne auf der Haut, Wind im Haar, barfuß auf Mutter Erde, Energie tanken und aufladen.

 

Deshalb bieten wir Euch regelmäßig Kurse im Freien an. 2018 waren wir dabei v.a. in Hammerbach unterwegs und sind im Sonnenuntergang um die Karpfenweiher gewalkt und haben Atem- und Yogaübungen gemacht.

 

Wir können es kaum erwarten, wieder loszulegen! Sobald es warm ist, findest Du hier jeweils die aktuellen Termine und Themen der Frischluftaktivitäten.

Karfreitag, 19. April, 6 - 7 Uhr: Meditation im Wald mit Andrea

Der stille Karfreitag fällt dieses Jahr auf die volle Aprilmondin.

 

Die Energie von Karfreitag führt uns in tiefe, innere Räume. Der Blick auf das, was sterben muss, damit das wahre Licht auferstehen kann. Und der Sonnenaufgang unterstützt uns dabei.

 

Dazu begleitet uns die spirituelle Aprilvollmondin, die auch noch mit ganz speziellen astrologischen Konstellationen aufwartet: Merkur, Venus und Chiron verbinden sich und bringen heilende Energie, während die Sonne sich mit Uranus verbindet, was starke Erneuerungsenergien bereithält. Energetisch wirkt dies wie ein krönender Abschluss von seelischen und spirituellen Prozessen, die seit dem Neumond von Rosenmontag in uns wirken.


 

Ort: Hammerbacher Krummweiher

 

Wegbeschreibung:

Beim Küchenstudio Weller (Margeritenstr. 15) die Flurbereinigung weiterfahren bis man nicht mehr weiter geradeaus darf, dort geht es rechts Richtung Wald. An der Parkbank das Auto stehen lassen und den Schotterweg nehmen. Nach dem ersten kleinen Weiher rechts Richtung Wald laufen, dem langgezogenen Weiher folgend. Dort sind wir windgeschützt im Wald.

 

Wichtig:

  • Komme in Stille an. Vielleicht kannst Du sogar die gesamte Zeit ab dem Aufstehen in Stille verbringen. Auch auf der Fahrt nach Hammerbach kein Radio, keine Musik.
  • Eine Begrüßung der anderen Meditierenden ist nicht nötig. Löse Dich von Zwängen und Konventionen. Es ist DEINE Zeit, DEINE Stille, DEINE Meditation. Bleibe bei Dir. Auch Blickkontakt ist nicht nötig. Niemand nimmt Dir das heute krumm. Wir wollen an diesem Tag alle für uns sein.
  • Denke an warme Kleidung und alles was Du brauchst, damit Du im Wald sitzen kannst: Decke, Handschuhe, Mütze, Isomatte, Kissen usw.

Die Meditation ist für Mitglieder kostenlos, bei 10er Karten wird eine Einheit verrechnet.

Kleiner Rückblick auf das Programm 2018...

Breathwalk

Yogi Bhajan hat diese Yoga Art entwickelt, die Atem- und Schrittrhythmus synchronisiert und so in Einklang bringt.

Deine ganze Aufmerksamkeit ist bei Dir. Kombiniert wird das Gehen mit einfachen Yoga Übungen und Meditationen.

 

Die fünf Elemente beim Breathwalk:

  • Aufwecken und Ausrichten (Aufmerksamkeitslenkung)
  • Verbinden von rhythmischem Gehen, bewusster Atmung und geistiger Konzentration (Entspannungsreaktion)
  • Mantras – Urklänge (Heilungsprozess)
  • Balancieren (Wahrnehmung, Lenken der Sinne)
  • Inner Walk – Innerer Gang (Geistlenkung/Pranalenkung)

Der Breathwalk dauert ca. 60 Minuten und steht unter verschiedenen Themen. Der Kurs ist für Mitglieder kostenlos, 10er Karten verrechnen eine Einheit. Drop In 17 €.  

 


„So wenig als möglich sitzen;

keinem Gedanken Glauben schenken,

der nicht im Freien geboren ist, bei freier Bewegung.

Das Sitzfleisch ist die eigentliche Sünde wider den Heiligen Geist.“

(Friedrich Nietzsche)



Treffpunkt: Hammerbach, Am Herrnweiher.

Ihr könnt beim Küchenstudio Weller parken und den Weg weiter laufen, bis ihr rechts zum Weiher kommt. 

Evtl. bitte etwas mitbringen, auf dem Ihr Liegen könnt! Wenn wir abends laufen, dann auch an eine warme Jacke denken. Wegen der Weiher sind auch Mücken unterwegs, lange Ärmel und Hosen sind also sicher angenehmer.

Themen und Termine

...folgen ab Frühling kurzfristig, weil wir das Wetter abschätzen wollen.

Im Sommer können wir etwas weiter im Voraus planen.

Wir freuen uns schon!